Ernährung & Pflanzenheilkunde

Seminardatum:

4. Dezember 2021

Ort:

EURASIAMED AKADEMIE

SYMBIOSE VON NAHRUNG & ARZNEI

Ernährung ist nicht alles – aber ohne eine zuträgliche, konstitutionsgerechte Ernährung ist (fast) alles nichts. Alle präventiven und therapeutischen Maßnahmen des Ayurveda beginnen mit einer Ernährungsumstellung.

Du lernst, aus diagnostischen Erkenntnissen ernährungsmedizinische Empfehlungen anhand gezielter Strategien zu erstellen und diese zu Zwecken der Prävention und Krankheitsbehandlung einzusetzen.

Die zweite Säule ayurvedischer Substanzenlehre ist die Pflanzenheilkunde. Während gesunde Nahrung vorrangig die Elemente des Körpers versorgt, ein ausgeglichenes Milieu erzeugt und damit Störungen vorbeugt, können nach professioneller Diagnose strategisch eingesetzte Nahrungsergänzungen und Phytotherapeutika gezielt Krankheiten therapieren.

Du lernst die wichtigsten europäischen und indischen Heilpflanzen ayurvedisch zu klassifizieren, traditionelle Rezepturen in ihren Wirkmechanismen zu verstehen und individuell auf Basis differenzierter Diagnostik zu rezeptieren.

Dieses Studienmodul ist ein absolutes Muss für jede Ayurveda-Praxis!
Nach der Grundausbildung wird dieser Kurs erfahrungsgemäß von über 90% aller Teilnehmer gebucht.

LEHRPLAN ZUM STUDIENMODUL

Seminartermin: 4.12.-5.12.2021
Dozent: Ralph Steuernagel

  • Pharmakognosie, -dynamik, -kinetik, -therapie und Pharmazie
  • Dravya: Pflanzliche, tierische und mineralische Substanzen im Ayurveda
  • Rasa: Die Lehre der sechs Geschmacksrichtungen
  • Guna: Polares Verständnis substanzieller Eigenschaften
  • Vipaka: Wirkung von Substanzen nach ihrer Verdauung
  • Virya: Potenz und Wirkkraft in Substanzen
  • Prabhava: Außerordentliche Wirkweisen und Spezifität
  • Karma: Wirkmechanismen auf Strukturen und Funktionen
  • Diagnostische Leitkriterien zur Rezepturenerstellung
  • Extraktion & Herstellung, Darreichungsformen, Trägersubstanzen
  • Dosierungskonzepte, Verabreichungswege, Einnahmezeiten
  • Sekundärmetabolite aus ayurvedischer Sicht
  • Status und Verkehrsfähigkeit ayurvedischer Produkte in der EU
  • Produkthersteller und traditionelle Pharmazien in Indien und Sri Lanka
  • Europäische Hersteller und Importeure im Vergleich
  • Qualitätstest ayurvedischer Produkte nach Ralph Steuernagel
  • Triphala – Trikatu – Trijata | Klassische Dreierkombinationen im Ayurveda

Seminartermin: 15.1.-16.1.2022
Dozent: Ralph Steuernagel

  • Ayurvedische versus Indische Küche | Traditioneller versus Moderner Ayurveda
  • Ernährungsdiagnostik in fünf Schritten nach Ralph Steuernagel
  • Unterscheidung von ayurvedischer Präventiv- und Heildiät
  • Nahrungsmittelkombinationen, Inkompatibilitäten und Antagonismen
  • Ashtavidha Ahara Vidhi Visheshayatan: Acht spezifische Faktoren ayurvedischer Diätetik
  • Jatharagni, Bhutagni, Dhatvagni: Digestion und Metabolismus in der Ernährungsmedizin
  • Nahrungsmittelgruppen, Zubereitungsarten, Kochtechniken
  • Klassifikation ausgewählter Nahrungsmittel und Gewürze
  • Der Flüssigkeitshaushalt: Trinkmenge, -zeiten und -inhalte
  • Makro- und Mikronährstoffe, Nährstoffdichte, Kaloriendichte
  • Ernährungstherapie bei Ama, Raktadushti, Vata- / Pitta- / Kaphavrddhi
  • Traditionelle Rezepturen: Dashamula und Chyavanprashavaleha
  • Traditionelle Rezepturen: Churna für den Gastrointestinal- und Respirationstrakt

Seminartermin: 12.3.-13.3.2022
Dozent: Ralph Steuernagel

Seminartermin: 9.4.-10.4.2022
Dozent: Ralph Steuernagel | Dr. Shubhangee Satam

Seminartermin: 14.5.-15.5.2022
Dozent: Ralph Steuernagel

SEMINARTERMINE

Dieses Studienmodul besteht aus 12 Seminartagen an 6 Wochenenden.

  • Präsenzseminar 1 | 4.12.-5.12.2021
  • Präsenzseminar 2 | 15.1.-16.1.2022
  • Präsenzseminar 3 | 12.2.-13.2.2022
  • Präsenzseminar 4 | 12.3.-13.3.2022
  • Präsenzseminar 5 | 9.4.-10.4.2022
  • Präsenzseminar 6 | 14.5.-15.5.2022

TEILNAHMEOPTIONEN

Das Präsenzseminar in Bad Homburg wird in Echtzeit per Livestream Online übertragen und videotechnisch aufgezeichnet.

FLEX3 | Wähle zwischen drei Möglichkeiten Deiner Teilnahme:

  • LIVE in der EURASIAMED AKADEMIE vor Ort in Bad Homburg
  • ONLINE via LIVESTREAM & E-LEARNING während den Seminartagen
  • ONLINE zeitunabhängig 28 Tage lang im POSTVIEW nach dem Live-Event

ZERTIFIZIERUNG

Dieses Studienmodul ist Teil der Zertifikationslehrgänge zum Ayurveda Health Consultant, Ayurveda Nutrition Consultant und Ayurveda Medical Consultant . Es ist wunschgemäß auch isoliert buchbar. Jeder aktive Teilnehmer erhält am Ende des Seminares ein Teilnahmezertifikat.

ANMELDUNG

Du hast Dich entschieden und möchtest an diesem Studienmodul teilnehmen.

Melde Dich auf folgendem Weg an:

>>> Digitale Buchung über unser nebenstehendes Buchungsportal >>>>>

INSPIRATIONEN ZUM THEMA

Seminarzeiten

  • Beginn:

    4. Dezember 2021 10:00

    Ende:

    5. Dezember 2021 18:00
  • Beginn:

    15. Januar 2022 10:00

    Ende:

    16. Januar 2022 18:00
  • Beginn:

    12. Februar 2022 10:00

    Ende:

    13. Februar 2022 18:00
  • Beginn:

    12. März 2022 10:00

    Ende:

    13. März 2022 18:00
  • Beginn:

    9. April 2022 10:00

    Ende:

    10. April 2022 18:00
  • Beginn:

    14. Mai 2022 10:00

    Ende:

    15. Mai 2022 18:00

Alle Termine anzeigen

Terminansicht verkleinern

SEMINAR BUCHEN

Anzahl:
Preis: 2.250,00 
Anzahl Investition:
(zzgl. MwSt.)

Zahlungsoptionen

  • Frühbucherzahlung -15% bis 3 Monate vor Seminarbeginn
  • Komplettzahlung -5 % bis 1 Monat vor Seminarbeginn
  • Ratenzahlung in Monatsraten gemäß Moduldauer

Bezahlen per

  • Überweisung nach Rechnungserhalt
  • PayPal PLUS

Nächste Seminare

EURASIAMED @ YOUTUBE

Erlebe Ralph Live in Seminarausschnitten und abonniere unseren kostenlosen

STEUERNAGEL AYURVEDA BLOG

BLOG
Abonniere den kostenlosen Ayurveda Blog mit wertvollen Beiträgen rund um Ayurveda.
Loading