Unser Herzensprojekt

Eine Woche, die Dein Leben nachhaltig verändert

Am Anfang stand meine Suche nach Sinn und Wahrheit, gepaart mit einem Gefühl von Leere und fehlender Zugehörigkeit.

Sie führte mich nach Indien, Nepal, Tibet. 1995 folgte die buddhistische Zuflucht. 1998 die Gründung von EURASIAMED.

Heute suche ich noch immer. Jeden Tag mehr. Das macht mich glücklich.

Ralph Steuernagel
Jokhang Temple | Zentralheiligtum der Tibeter innerhalb des Lhasa Tsuglagkhang
Dharmachakra - Das Rad der Lehre Buddhas | Jokhang Temple, Tibet

Dieses Seminar unterscheidet sich von allen 2.400 Seminartagen der letzten 24 Jahre. Keine Lernziele, kein Nutzenversprechen.

Wir begegnen uns in Demut und Respekt, mit Offenheit und Neugier im Anfängergeist.

Deine Sicht der Dinge wird sich ändern und mit ihr soziale Beziehungen, berufliche Ausrichtungen und der Kontakt zu Dir selbst.

Vielleicht. Vielleicht auch nicht.

Buddhistische Psychologie

Angewandter Buddhismus in Consulting, Coaching, Business und Therapie

Die Ausbildung in buddhistischer Psychologie stellt eine Synthese aus Unterweisung, Geistestraining, Meditations- und Verhaltenspraxis sowie Therapie-Tools dar. Sie richtet sich an Therapeuten, Coaches, Consultants, Unternehmer und Jeden, der sein Leben durch die zeitlose buddhistische Weisheit und tiefe Erkenntnis, wie die Dinge sind, bereichern möchte.

Wir gehen gemeinsam eine Woche lang auf die „Reise“ von Indien über Tibet und Japan nach Europa. Dort lernen wir die verschiedenen buddhistischen Kulturen und Praxen kennen und zielgerichtet anwenden.

Für dieses tiefgreifende Training ist eine schriftliche Anfrage erforderlich. Beantworte darin folgende fünf Fragen:

  • Welche Motivation leitet mich, an dieser Ausbildung teilzunehmen?
  • Welche Vorerfahrungen habe ich bislang gesammelt?
  • Wo und wie möchte ich künftig buddhistische Psychologie integrieren?
  • Welche persönlichen Erkenntnisse & Entwicklungen wünsche ich mir?
  • Welchen Beitrag möchte ich für Andere oder Hilfesuchende leisten?

Nach Erhalt Deiner Antworten kontaktieren wir Dich persönlich.

Aus dem Seminarinhalt

  • Geschichte, Entwicklung & heutiger Stand des Buddhismus in Indien, Tibet, China und Japan
  • Buddhistische Strömungen im Westen
  • Die Bedeutung von Sanskrit und seine zentralen Begriffe im Buddhismus
  • Literatur der wichtigsten Traditionen
  • Hinayana, Mahayana, Vajrayana
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede der buddhistischen Traditionen
  • ZEN: Hintergrund, Kerngedanken, wichtige Begriffe und Bedeutungen
  • Zen im Alltag, Zen im Business, Zen in der Therapie, Zen im Kloster
  • Die Bedeutung von Ritual und Zeremonie
  • Einführung in die Praxis von Zazen
  • Buddhismus und Yoga – Gemeinsamkeiten und Unterschiede
  • Ich, Geist und Bewusstsein
  • Neurobiologie der Bewusstseinserweiterung
  • Meditation in Prävention und Therapie
  • Indikationen und Kontraindikationen unterschiedlicher Meditationspraktiken
  • Auswirkung von Atemtechniken auf das Gehirn, emotionale und kognitive Prozesse
  • Das individualisierte „Meditationsrezept“
  • Wahrheit: persönliche & universelle Dimension
  • Vier edle Wahrheiten im Lebensalltag
  • Vergänglichkeit (Anitya) und Permanenz
  • Befreiung aus relativer und absoluter Sicht
  • Der mittlere Weg als Navigator
  • Der edle achtfache Pfad (Ashtangamarga)
  • Achtsamkeitspraxis und Bewusstseinskultur
  • Compassion Focused Therapy (CFT): (Selbst)Heilung durch Liebe und Mitgefühl
  • Einführung und moderne Anwendung der japanischen Morita-Therapie
  • ACT | Akzeptanz- und Commitmenttherapie als achtsamkeitsbasierte Verhaltenstherapie
  • Traumasensitive Anwendung von Praktiken
  • Female Leadership | Samurai | Holistic Living
  • Buddhismus @ Business: achtsam, sinnerfüllt, freudvoll und gelassen zu nachhaltigem Erfolg

Seminarleitung

Ralph und Corina begleiten Dich mit ganzem Herzen und konsequenter Disziplin durch die gesamte Woche von 7 Uhr morgens bis 21 Uhr abends.

Unsere erfahrenen Gastdozenten führen Dich tief in die buddhistischen Traditionen, westliche Wissenschaft und bedeutsame Praxis ein.

Ralph Steuernagel | EURASIAMED 2021
RALPH STEUERNAGEL | Study Director, Mental Health und Medical Consultant
Prof. Dr. Michael von Brück | Religionswissenschaftler | Zen- und Yogalehrer
PROF. DR. MICHAEL VON BRÜCK | Religionswissenschaftler, Zen-/Yogalehrer
Dr. Ulrich Ott | Diplom-Psychologe und Meditationsforscher
DR. ULRICH OTT | Diplom-Psychologe, Meditationsforscher und Yogalehrer
Corina Cezarina Steuernagel | EURASIAMED 2021
CORINA C. STEUERNAGEL | FemPreneur, Holistic Living Consultant, Zen-Schülerin

Organisation

Seminarzeiten

10.7.2022 – 16.7.2022

7 Seminartage | 1 Post-Meeting

Sonntag ab 17.00 Uhr
Montag-Freitag 7.00 – 21.00 Uhr
Samstag 7.00 – 13.00 Uhr

23 Lehreinheiten | 12 Meditationen | Bewegungs- und Verhaltenspraxis

Seminarort

Parkhotel am Taunus
Hohemarkstraße 168
61440 Oberursel (Taunus)

Alle Teilnehmer(innen) wohnen, essen, lernen und praktizieren in dieser Woche gemeinsam im Hotel.

Investition

1.750,00 € zzgl. MwSt.

Der Preis beinhaltet die Seminargebühr und Getränke.

Frühbucherzahlung -10% = 1.575,00 € bis drei Monate vor Seminarbeginn

Normalzahlung ohne Rabatt bis einen Monat vor Seminarbeginn

Zertifizierung

Jeder aktive Teilnehmer erhält am Ende des Trainings eine persönliche Teilnahmebescheinigung.