Ayurveda Consultant | 4 zertifizierte Abschlüsse

Welcher Abschluss ist für mich der richtige?

Diese Frage stellen nahezu alle Interessenten und Teilnehmer unserer Ausbildung seit 22 Jahren. Und ganz ehrlich, die Antwort lautet: Das weiß ich (jetzt) auch noch nicht. Natürlich können wir nun Zielgruppen und die dazugehörigen Kurse definieren – aber das möchten wir nur bedingt.

Deine Ayurveda Ausbildung ist ein Prozess und Du begibst Dich auf einen Weg, der sich stufenweise bahnt. Starte mit dem Kompaktseminar Ayurveda Basiswissen, in dem Du eine Einführung in alle Fachbereiche erhältst und zugleich das Fundament für alle weiteren Schritte legst. In der persönlichen Studienberatung erfassen wir Deine Zukunftsperspektiven.

Unser ältester und von den meisten Teilnehmern angesteuerte, präventiv orientierte Abschluss ist der AYURVEDA HEALTH CONSULTANT.

Als Heilberufler wirst Du vielleicht den AYURVEDA MEDICAL CONSULTANT anstreben, da Du Krankheiten diagnostizieren und therapieren möchtest.

Als Quereinsteiger oder Vertreter eines Gesundheitsfachberufes interessierst Du Dich sicherlich besonders für die ayurvedische Ernährungsmedizin, somit wäre der AYURVEDA NUTRITION CONSULTANT die richtige Entscheidung.

Als Yogalehrer, Psychotherapeut, Pädagoge oder Vertreter sozialer Berufe zieht es Dich möglicherweise zum MENTAL HEALTH CONSULTANT hin.

Unser Basisabschluss seit 1998

AYURVEDA HEALTH CONSULTANT

Mit diesem Abschluss deckst Du das gesamte Spektrum präventiver Ayurvedamedizin
- Konstitutionsanalyse, Ernährungsmedizin und Phytotherapie, Verhaltensmedizin und Psychosomatik -
ab. Der Umfang beträgt 245 Lehrstunden an 32 Seminartagen zzgl. Heimstudium und Selbsterfahrung.

3 Wege zur Spezialisierung

AYURVEDA NUTRITION CONSULTANT

Dieser Abschluss umfasst 210 Lehrstunden an 28 Seminartagen zzgl. Heimstudium und Selbsterfahrung und befähigt Dich, Beratungen zur ayurvedischen Ernährungmedizin durchzuführen und Nahrungsergänzungsmittel aus dem ayurvedischen Formenkreis individuell zu rezeptieren.

AYURVEDA MEDICAL CONSULTANT

Dieser speziell für Heilberufe konzipierte Abschluss (375 Lehrstunden an 50 Seminartagen zzgl. Heimstudium und Selbsterfahrung) ermöglicht Dir, in eigener Heilpraxis oder Kureinrichtung die wichtigsten Krankheitsbilder ayurvedisch diagnostizieren und therapieren zu können.

MENTAL HEALTH CONSULTANT

Dieser Abschluss stellt die geistige Gesundheit in den Mittelpunkt und umfasst 225 Lehrstunden an 30 Seminartagen zzgl. Heimstudium und Selbsterfahrung. Erkenne mentale Hindernisse, begleite Deine Klienten in Veränderungsprozessen und fördere ihre psychische Flexibilität für ein erfülltes Leben.

Nächste Seminare

14
Dez
RHEUMATOLOGIE
10:00 - 18:00
01
Feb
KONSTITUTIONSANALYSE
10:00 - 18:00
15
Feb
DEPRESSIONEN
10:00 - 18:00
14
Mrz
GYNÄKOLOGIE
10:00 - 18:00
29
Apr
AYURVEDA BASISWISSEN
10:00 - 18:00
17
Mai
23
Mai
ESSSTÖRUNGEN
10:00 - 18:00
13
Jun

STEUERNAGEL AYURVEDA BLOG

BLOG
Abonniere den kostenlosen Ayurveda Blog mit wertvollen Beiträgen rund um Ayurveda.