EURASIAMED | Privatpraxis und Akademie seit 1998

Synergie statt Konkurrenz

EURASIAMED verbindet traditionelle Gesundheitslehren und Heilkunden aus Europa (TEN) und Asien (Ayurveda, TCM, Tibetische Medizin) mit moderner wissenschaftlicher Humanmedizin und Psychologie zu einer ganzheitlichen Einheit.

AYURVEDAMEDIZIN ist unsere Kernkompetenz und Grundlage aller Aus- und Fortbildungen der Akademie.

AYURVEDA @ EURASIAMED ist modern, europäisch, integrativ und mit westlichem Lebensstil vereinbar.

Die Basis unserer Lehrtätigkeit ist die tägliche Praxis- und Kurarbeit mit Patienten und Klienten seit 1998.

Als ich 16 Jahre alt war, kristallisierten sich drei zentrale Leidenschaften und persönliche Fähigkeiten heraus: Meine Liebe zur Musik, meine Faszination für orientalische Kulturen und meine Begeisterung für ganzheitliche Gesundheit. Aus ihnen entstand 10 Jahre später EURASIAMED.

Ayurveda und Ralph Steuernagel – das war vor 25 Jahren Liebe auf den ersten Blick. Und sie ist bis heute weiter gewachsen. Als einer der ersten Europäer durfte ich klassische Ayurvedamedizin bei den renommiertesten Gelehrten in Nordindien studieren und gebe dieses Wissen heute weiter.

Die Ayurveda Matrix nach Ralph Steuernagel

WIR LEBEN UND LEHREN MODERNEN EUROPÄISCHEN AYURVEDA.

Authentischer Ayurveda orientiert sich immer an den klassischen überlieferten Textsammlungen (Samhita), die praktische Anwendung der beschriebenen Gesetzmäßigkeiten muss jedoch örtliche, zeitliche und soziokulturelle Gegebenheiten berücksichtigen. Somit ist Ayurveda ortsunabhängig und zeitlos.

Europäischer Ayurveda unterscheidet sich von indischem Ayurveda in der Anwendung der Therapiekonzepte, die auf dem gleichen klassischen Fundament basieren. Dies beinhaltet u.a. die europäisch-indische Unterscheidung von Zielgruppen, gesundheitlichen Beschwerden, Ernährungs- und Lebensgewohnheiten sowie verfügbaren einheimischen Heilmitteln.

In Europa hat sich Ayurveda als stabile Säule der Naturheilkunde etabliert und versorgt überwiegend funktionelle Störungen, chronische Krankheiten, psychosomatische Beschwerdebilder und Klienten ohne erkennbare Erkrankungen mit dem Wunsch nach einem gesünderen erfüllten Leben.

In Indien sichert Ayurveda nach wie vor die Grundversorgung vorrangig akut und häufig infektiös erkrankter Patienten, insbesondere aus ärmeren ländlichen Gebieten. Eine indische Ayurveda Praxis schleust nicht selten mehr als 200 Patienten täglich durch.

Die besondere Qualität des europäischen Ayurveda liegt in der individuellen systemischen Betrachtung des Einzelnen und darauf aufbauenden maßgeschneiderten Therapiekonzepten unter persönlicher Zuwendung und Begleitung. Ayurvedamedizin stellt somit ein Gegenmodell zur zunehmenden Pauschalisierung von „Disease Management Programs” dar.

Nächste Seminare

13
Jun
20
Jun
DERMATOLOGIE
10:00 - 18:00
04
Jul
GEWICHTSREGULATION
10:00 - 18:00
18
Jul
22
Aug
KONSTITUTIONSANALYSE
10:00 - 18:00
19
Sep
NEUROENDOKRINOLOGIE
10:00 - 18:00
17
Okt
04
Nov
AYURVEDA BASISWISSEN
10:00 - 18:00

STEUERNAGEL AYURVEDA BLOG

BLOG
Abonniere den kostenlosen Ayurveda Blog mit wertvollen Beiträgen rund um Ayurveda.